Stellenausschreibung: Elternzeitvertretung als Mobile Beraterin, Region Südwestsachsen

Der Kulturbüro Sachsen e.V. berät mit seinen drei Mobilen Beratungsteams (MBT) seit 2001 Politik, Verwaltung und zivilgesellschaftliche Akteure bei der Umsetzung von Interventions- und Präventionsstrategien gegen Rechtsextremismus in Sachsen. Es gibt Regionalbüros in Leipzig (für Nordwestsachsen), in Chemnitz (für Südwestsachsen) und in Dresden (für die Region Mitte-Ost).

Für die Arbeit in der Region Südwestsachsen und damit für die Beratungsstelle in Chemnitz sucht der Kulturbüro Sachsen e.V. zum 1. September 2018 eine Beraterin für eine 35 Wochenstunden als Elternzeitvertretung für voraussichtlich 12 Monate.

Eine ausführliche Stellenausschreibung und ein Bewerbungsfragebogen stehen hier zum Download bereit:
Stellenausschreibung (.pdf, 169 KB)
Bewerbungsfragebogen (.doc, 40 KB)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung im PDF-Format (max. 5 MB), mit Bewerbungsfragebogen, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 23.05.2018 unter den Betreff: Bewerbung Mobile Beraterin per E-Mail an: melanie.wehner[ät]kulturbuero-sachsen.de

Es werden nur digitale Bewerbungen akzeptiert.

, ,

Ähnliche Beiträge

Erweiterung unserer Mobilen Beratungsteams

Pressekonferenz mit (v.l.n.r.) Grit Hanneforth, Geschäftsführerin Kulturbüro Sachsen e.V., Petra Köpping, Sächsische Sozialminisiterin und Robert Kusche, Geschäftsführer RAA Sachsen e.V. Am 19. Oktober 2020 konnten wir gemeinsam mit der RAA…
Banner Veranstaltung "Demokratie in der Krise", 21. April 2020

Die Demokratie in der Krise

Livestream am 21.04.2020 ab 19:30 Uhr 22.04.2020 – UPDATE: Die Aufzeichnung der Diskussionsrunde finden Sie auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Q8B456EwpmY Seit mehreren Wochen befindet sich die Bundesrepublik im Ausnahmezustand. Ausgangsbeschränkungen sorgen dafür,…
Menü