Save the Date: Asyl-Initiativen Konferenz 2021(online)

Vernetzen # Organisieren # Handeln

Für den 5. und 6. November 2021 laden wir erneut zu einer Asyl-Initiativen-Konferenz ein.
Bisher können wir Folgendes über das Programm verraten:

Freitag, 5. November
„Postmigrantische Gesellschaft“ digitale Abendveranstaltung des Postmigrantischen Netzwerk e.V.

Samstag, 6. November 
Online Vorträge und Workshops
geplante Themen:
– Handeln gegen die EU-Außengrenze – ein politischer Ansatz
– #Bringbackourneighbours – Nachbarschaftshilfe gegen Abschiebungen
– Nachhaltiger Aktivismus – Politisch aktiv sein und bleiben
– Versammlungsrecht
– Austausch zum Umgang mit Rassismus-Erfahrungen
– Aktivistische Politik in Deutschland – Chancen und Möglichkeiten

Die Asylinitativenkonferenz ist eine Kooperation von:
Kulturbüro Sachsen e.V.
Sächsischer Flüchtlingsrat
Weiterdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen
Postmigrantisches Netzwerk e.V.
djo – Deutsche Jugend in Europa Landesverband Sachsen e.V.

Weitere Informationen zur Anmeldung und den Workshops folgen!

, ,

Ähnliche Beiträge

Flyer zum Workshop: "Nein, das sehe ich anderes!" Vorurteile, Fake News und rassistische Bilder in der Migrationsdebatte aufdecken und ihnen entgegentreten"

Workshop: „Nein, das sehe ich anders!“

Termin: Sa., 7. November 2020, 10:00-17:00 Uhr
Ort: Dresden
Vorurteile, Fake News und rassistische Bilder in der Migrationsdebatte aufdecken und ihnen entgegentreten.

Faltblatt Bildungsangebote zu Asyl und Migration

In unserem Faltblatt finden sich die aktuellen Bildungsangebote zu Asyl und Migration. Unter anderem bieten wir eine Fortbildung für Multiplikator*innen für demokratieorientiertes Handeln zu den Themen Flucht und Asyl sowie…

Asylinitiativenkonferenz 2020

Termin: 10.-14. Nov- 2020
Ort: digital
Was Corona (un)sichtbar macht – Auswirkungen der Pandemiesituation auf die Lebensrealität von Geflüchteten.

Menü