Februar-Juni 2019: Workshopreihe „Sicher Argumentieren gegen Rechts“

Cover Flyer "Sicher Argumentieren gegen Rechts- Workshopreihe zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus"
Workshops zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus

Die GEW führt in enger Kooperation mit Kulturbüro Sachsen e.V. folgende Fortbildungsreihe (Sicher argumentieren gegen Rechts – eine Workshopreihe zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus) von Februar bis Juni 2019 durch.

Für die Reihe kann man sich ab sofort unter https://www.gew-sachsen.de/ anmelden.

, , ,

Ähnliche Beiträge

Landestreffen des Netzwerks Tolerantes Sachsen

Seit Gründung des „Netzwerks Tolerantes Sachsen“ engagiert sich das Kulturbüro Sachsen e. V. im Sprecher*innenrat des Netzwerks. Zum Auftakt des Superwahljahres 2019 möchte das Netzwerk „Tolerantes Sachsen“ allen im Netzwerk…
Banner Webinar "Die Rechte und Corona"

Online-Vorträge: Die Rechte und Corona

Wie Neonazis, Rechtspopulist*innen und andere auf die Pandemie reagieren Neonazis, Neue Rechte und andere versuchen in Zeiten von Corona strategisch ihre Themen zu platzieren und so aus der Krise Kapital…
Menü